zum Menü Startseite
Kontakt
Webcams
Wetter
Adelhauser Kirchplatz

Der Adelhauser Platz

Die ruhigen Oasen in einer lebendigen Stadt zu entdecken, abseits der Touristenpfade, wo man unter Einheimischen ist - das ist es, was für Viele ein besonderer Moment der Freude ist und über den man stolz daheim berichtet.
Solche eine verborgene Oase ist der Adelhauser Platz, unter Einheimischen auch Adelhauser Kirchplatz, weil ochsenblutrot die Fassade eines kleinen Kloster-Kirchleins seit 1687 den Platz einrahmt. Somit finden Sie hier einen der ältesten Plätze Freiburg, und das spürt man in seinem Charme und seiner Ruhe, die er ausstrahlt.
Ein plätschernder Brunnen mit weiter Brunnenschale, Bänke, die im Schatten zum Verweilen einladen, dichte Kastanienkronen – alles lädt hier zum Gedanken-nachhängen ein.
Und wenn bei all der Ruhe ein Magenknurren zu Verspüren ist oder an heißen Sommertagen oder kühleren Herbsttagen der Sinn nach erfrischenden oder erwärmenden Getränken steht, ist die Rettung nah.
Das vegetarische Restaurant „Adelshaus“ liegt direkt am Platz und bietet ein knackiges-Salat und Veggi-Büffet, tolle Torten, feine Desserts, schöne Sitzplätze draussen auf dem Platz, drinnen und auf der schattigen Terrasse.

Adelhauser Str. 29, Strassenbahnlinie 1, Haltestelle Oberlinden, über den Augustinerplatz Richtung Fischerau und Adelhauser Strasse
Weitere Insider Tipps
Sie suchen noch weitere Insider Tipps für Ihren Aufenthalt in der Schwarzwaldregion Freiburg? Dann lesen Sie hier weiter!