zum Menü Startseite
Kontakt
Webcams
Wetter
Radlausflug in den verwunschenen Stadtwald

Radlausflug in den verwunschenen Stadtwald

-Die Kinder wollen nicht Radfahren? Vielleicht kann man sie mit tollen Fabelwesen, die im Wald wohnen locken? Oder mit einer Runde Minigolf?
Unser Tipps: Eine 14 km lange Rundtour, die allerhand bietet: Abenteuer, Exotik, dazu Wissenswertes über Wälder und Naturschutz. Inklusive schattigem Spielplatz am Streckenrand.

Start ist die „Wonnhalde“ im Ortsteil Günterstal: Hier steht das „Waldhaus“, ein Infocenter, das auf spannende Weise den Walds erklärt. Ganz in der Nähe, auf der anderen des Tals, liegt das Arboretum mit Bäumen aus der ganzen Welt. Und mit Holzskulpturen, die versteckt im Wald von Märchen und Mythen erzählen...
Unsere Familienradtour führt vom Waldhaus auf dem Breitmattenweg weiter Richtung Günterstal. Dort, wo der Weg auf die Schauinslandstraße stößt, kann man die Stadtbahngleise überqueren und erreicht über einen schmalen Pfad den Spielplatz am Ortsrand von Güntertal. Dort geht es links zum Günterstäler Weg, der weitgehend flach am Waldrand entlangführt – hier kann man beliebig Zwischenstopps einlegen, um eine kurze Wanderung durch den Bergwald einzuschieben, wo fünf verschiedene Themenpfade durch das Arboretum führen.

Die Waldseestraße ist der komfortabelste Abschnitt der Strecke: Durchgehend asphaltiert, komplett autofrei und schön schattig am Waldrand entlang – an der Sternwaldwiese wartet zudem ein großer Abenteuerspielplatz auf die Kinder, und gegenüber darf gegrillt werden!
Wer Grillen doof findet, fährt bis zum Waldsee und dreht eine Runde mit dem Tretboot. Nebenan gibt’s Minigolf oder„Schniposa“ (badisch für: Schnitzel, Pommes und Salat) im Waldseerestaurant.

Auf der Waldseestraße geht es weiter: Am Möslestadion vorbei, nach links durch eine Kleingartensiedlung in die Hammerschmiedstraße. Jenseits der B 31 nehmen wir die Oberrieder Straße am Möslepark entlang. Rechts in die Möslestraße und über die Schwarzwaldstraße in die Hirzbergstraße. Schon sind wir am Dreisamufer – und der Kreis schließt sich.

Die Tour
Strecke: Platz der Alten Synagoge, Mercystraße, Wonnhalde, Günterstal, Sternwald-Pavillon, Sternwaldwiese, Waldsee, Möslepark, Dreisamradweg, Platz der Alten Synagoge
Länge: 14 km
Höhenmeter: 180 Meter
Schwierigkeitsgrad: Familientour
Fahrzeit: Halbtagesausflug
Einkehr und Freizeit: Lorettobad, Sternwaldwiese, Minigolfanlage am Waldsee, Restaurant Waldsee
Sehenswürdigkeiten: Waldhaus, Arboretum Günterstal, Möslepark

[ Ausflugstipps Freiburg ]

Mit dem Mountainbike rund um Horben
Start und Ziel der anspruchsvollen Mountainbike-Tour ist die Ortsmitte von Horben. Die Fahrt geht abwechselnd bergauf und bergab. Immer wieder geht die Fahrt durch den Wald, um dann plötzlich einen wunderschönen Panoramablick zu bekommen. Sie schauen mal Richtung Vogesen, Schauinsland oder Freiburg und erleben verschiedene Perspektiven. Genießen Sie die Tour, trotz Anstrengung. Unterwegs gibt es mehrfach die Gelegenheit einzukehren.