zum Menü Startseite
Kontakt
Webcams
Wetter
Zweitälersteig

Zweitälersteig

-Der Zweitälersteig umrundet auf 106 km, in fünf Etappen die Ferienregion ZweiTälerLand, die als erste Region in Baden-Württemberg mit dem Zertifikat „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbands ausgezeichnet wurde. Er führt durch ursprüngliche Winkel des Elz- und Simonswäldertals, zu Aussichtspunkten wie dem Kandel, der Pilgerkapelle auf dem Hörnleberg, dem urtümlichen Rohrhardsberg oder dem langgestreckten Bergrücken von Höhenhäuser hinab nach Waldkirch - unterwegs eröffnen sich immer wieder wechselnde Fernblicke.

Felsen, Schluchten, wie die Teichschlucht, Wasserfälle, wie die Zweribach-Wasserfälle und schmale Pfade im engen Zick-Zack fordern Dich auf den ersten drei Etappen. Wechselnde Aussichten, bequeme Wege, sonnige Wiesentäler und sanfte Anstiege lassen Deine Seele auf der vierten und fünften Etappe zur Ruhe kommen.
Der Zweitälersteig verändert Dich! Komm!

Infos und Anfahrt

Mit der Pauschale Wandern ohne Gepäck können Sie den ZweiTälersteig ab 300 € ganz „unbeschwert“ wandern
www.zweitaelersteig.de

Start und Ziel:
Bahnhof Waldkirch

[ Ausflugstipps Zweitälerland ]

Zweribach-Wasserfälle
Mehrere Meter stürzt der Zweribach beim Simonswälder Ortsteil Wildgutach in die Tiefe und bietet so ein beeindruckendes Naturschauspiel.